Made in Holland

Der Weg zu einer besseren Welt beginnt in Ihrer Hosentasche

2009 war die Lederindustrie praktisch vollständig aus den Niederlanden in Niedriglohnländer abgewandert. Wir brachten diese Industrie zurück in unser Heimatland. Aufgrund der Entwicklung eines bahnbrechend neuen Produkts und Herstellungsprozesses werden heute in den Niederlanden wieder in großem Umfang Brieftaschen hergestellt. Effizienter und umweltfreundlicher als je zuvor, in einer in diesem kleinen Land nie zuvor erreichten Anzahl.

Enge Zusammenarbeit mit unseren 50 Zulieferern – vom Nähatelier in Vlaardingen bis zum sozialen Unternehmen in Leiden – ist deshalb essenziell. Wir legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen sowie umweltfreundliche Herstellung und haben bereits über 200 Arbeitsplätze in den Niederlanden geschaffen.

Schauen Sie sich unsere Videos über Aluminium und Leder an und erfahren Sie, wie wir rohes Aluminium und hochwertige Rinderhäute in Secrid-Brieftaschen verwandeln.

Our view on the Industrial Evolution Read more

2009 war die Lederindustrie praktisch vollständig aus den Niederlanden in Niedriglohnländer abgewandert. Wir brachten diese Industrie zurück in unser Heimatland. Aufgrund der Entwicklung eines bahnbrechend neuen Produkts und Herstellungsprozesses werden heute in den Niederlanden wieder in großem Umfang Brieftaschen hergestellt. Effizienter und umweltfreundlicher als je zuvor, in einer in diesem kleinen Land nie zuvor erreichten Anzahl.

Enge Zusammenarbeit mit unseren 50 Zulieferern – vom Nähatelier in Vlaardingen bis zum sozialen Unternehmen in Leiden – ist deshalb essenziell. Wir legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen sowie umweltfreundliche Herstellung und haben bereits über 200 Arbeitsplätze in den Niederlanden geschaffen.

Schauen Sie sich unsere Videos über Aluminium und Leder an und erfahren Sie, wie wir rohes Aluminium und hochwertige Rinderhäute in Secrid-Brieftaschen verwandeln.

View our complete list of suppliers Download PDF

2009 war die Lederindustrie praktisch vollständig aus den Niederlanden in Niedriglohnländer abgewandert. Wir brachten diese Industrie zurück in unser Heimatland. Aufgrund der Entwicklung eines bahnbrechend neuen Produkts und Herstellungsprozesses werden heute in den Niederlanden wieder in großem Umfang Brieftaschen hergestellt. Effizienter und umweltfreundlicher als je zuvor, in einer in diesem kleinen Land nie zuvor erreichten Anzahl.

Enge Zusammenarbeit mit unseren 50 Zulieferern – vom Nähatelier in Vlaardingen bis zum sozialen Unternehmen in Leiden – ist deshalb essenziell. Wir legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen sowie umweltfreundliche Herstellung und haben bereits über 200 Arbeitsplätze in den Niederlanden geschaffen.

Schauen Sie sich unsere Videos über Aluminium und Leder an und erfahren Sie, wie wir rohes Aluminium und hochwertige Rinderhäute in Secrid-Brieftaschen verwandeln.

Brabants Lederwarenhuis

Frederik Hendriklaan 237
2582 CC the Hague

De Bijenkorf Amsterdam

Dam 1
1012 JS Amsterdam

De Bijenkorf Den Haag

Wagenstraat 32
2512 AX the Hague

De Bijenkorf Eindhoven

Galerij 152
1181 ZS Amstelveen

De Bijenkorf Maastricht

Achter het Vleeshuis 26
6211 GS Maastricht

De Bijenkorf Rotterdam

Coolsingel 105
3012 AG Rotterdam

De Bijenkorf Utrecht

Sint Jacobsstraat 1a
3511 BR Utrecht

De Duif Mannenmode

Wooldstraat 10
7101 NP Winterswijk

Secrid Brandstore

Meent 2
3011 JJ Rotterdam

Van Os Alphen a/d Rijn

Aarhof 51
2406 BT Alphen a/d Rijn

Van Os Hilversum

Hilvertshof 16
1211 ER Hilversum

Van Os Leiden Van Os Leiden

Haarlemmerstraat 85-87
2312 GH Leiden

Van Os Rotterdam

Coolsingel 82
3011 AE Rotterdam

Van Os Utrecht

Catharijnepassage 10
3511 WG Utrecht

Van Os Zoetermeer

Driekant 209
2711 HG Zoetermeer

2009 war die Lederindustrie praktisch vollständig aus den Niederlanden in Niedriglohnländer abgewandert. Wir brachten diese Industrie zurück in unser Heimatland. Aufgrund der Entwicklung eines bahnbrechend neuen Produkts und Herstellungsprozesses werden heute in den Niederlanden wieder in großem Umfang Brieftaschen hergestellt. Effizienter und umweltfreundlicher als je zuvor, in einer in diesem kleinen Land nie zuvor erreichten Anzahl.

Enge Zusammenarbeit mit unseren 50 Zulieferern – vom Nähatelier in Vlaardingen bis zum sozialen Unternehmen in Leiden – ist deshalb essenziell. Wir legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen sowie umweltfreundliche Herstellung und haben bereits über 200 Arbeitsplätze in den Niederlanden geschaffen.

Schauen Sie sich unsere Videos über Aluminium und Leder an und erfahren Sie, wie wir rohes Aluminium und hochwertige Rinderhäute in Secrid-Brieftaschen verwandeln.

2009 war die Lederindustrie praktisch vollständig aus den Niederlanden in Niedriglohnländer abgewandert. Wir brachten diese Industrie zurück in unser Heimatland. Aufgrund der Entwicklung eines bahnbrechend neuen Produkts und Herstellungsprozesses werden heute in den Niederlanden wieder in großem Umfang Brieftaschen hergestellt. Effizienter und umweltfreundlicher als je zuvor, in einer in diesem kleinen Land nie zuvor erreichten Anzahl.

Enge Zusammenarbeit mit unseren 50 Zulieferern – vom Nähatelier in Vlaardingen bis zum sozialen Unternehmen in Leiden – ist deshalb essenziell. Wir legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen sowie umweltfreundliche Herstellung und haben bereits über 200 Arbeitsplätze in den Niederlanden geschaffen.

Schauen Sie sich unsere Videos über Aluminium und Leder an und erfahren Sie, wie wir rohes Aluminium und hochwertige Rinderhäute in Secrid-Brieftaschen verwandeln.

1. Preventing

Through our design philosophy, sourcing and local production we are able to limit our impact even before the impact is created.

2. Measuring

We measure the environmental footprint of our products from cradle to gate, meaning from raw material extraction to the moment that products are waiting to be shipped to their customers.

3. Offsetting

We take responsibility for the impact of our products by offsetting the carbon footprint in partnership with FairClimateFund. This way we balance emissions that cannot be eliminated.

4. Reducing

We use lessons learned from our impact to create an effective strategy to reduce our impact.

2009 war die Lederindustrie praktisch vollständig aus den Niederlanden in Niedriglohnländer abgewandert. Wir brachten diese Industrie zurück in unser Heimatland. Aufgrund der Entwicklung eines bahnbrechend neuen Produkts und Herstellungsprozesses werden heute in den Niederlanden wieder in großem Umfang Brieftaschen hergestellt. Effizienter und umweltfreundlicher als je zuvor, in einer in diesem kleinen Land nie zuvor erreichten Anzahl.

Enge Zusammenarbeit mit unseren 50 Zulieferern – vom Nähatelier in Vlaardingen bis zum sozialen Unternehmen in Leiden – ist deshalb essenziell. Wir legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen sowie umweltfreundliche Herstellung und haben bereits über 200 Arbeitsplätze in den Niederlanden geschaffen.

Schauen Sie sich unsere Videos über Aluminium und Leder an und erfahren Sie, wie wir rohes Aluminium und hochwertige Rinderhäute in Secrid-Brieftaschen verwandeln.

Greenhouse gas emissions

[in kg CO₂-eq]

Water usage

[in litres]

Energy usage

[in kWh]

These impact categories show how much greenhouse gas is emitted and how much water and energy are used for the production of 1 Secrid product, packaging included, from cradle to gate (raw material extraction to warehousing).

Carbon offsetting

From the start of Secrid in 2009 to 2019 we have released 11.938 ton CO₂-equivalents. These emissions are be distributed over scopes 1,2 and 3.

René & Marianne
Unseren ersten Designwettbewerb gewannen wir an der Habitat 1986.

2009 war die Lederindustrie praktisch vollständig aus den Niederlanden in Niedriglohnländer abgewandert. Wir brachten diese Industrie zurück in unser Heimatland. Aufgrund der Entwicklung eines bahnbrechend neuen Produkts und Herstellungsprozesses werden heute in den Niederlanden wieder in großem Umfang Brieftaschen hergestellt. Effizienter und umweltfreundlicher als je zuvor, in einer in diesem kleinen Land nie zuvor erreichten Anzahl.

Enge Zusammenarbeit mit unseren 50 Zulieferern – vom Nähatelier in Vlaardingen bis zum sozialen Unternehmen in Leiden – ist deshalb essenziell. Wir legen Wert auf faire Arbeitsbedingungen sowie umweltfreundliche Herstellung und haben bereits über 200 Arbeitsplätze in den Niederlanden geschaffen.

Schauen Sie sich unsere Videos über Aluminium und Leder an und erfahren Sie, wie wir rohes Aluminium und hochwertige Rinderhäute in Secrid-Brieftaschen verwandeln.

Our forestation project in cooperation with FairClimateFund Read more